HeizungWir heizen Ihnen ein...

Wissen Sie, wie viel Geld Sie mit der Modernisierung Ihrer alten Heizungsanlage sparen? Überalterte kosten nicht nur Geld, sondern schädigen durch den Ausstoß hoher Schadstoffe auch die Umwelt.

Die neue Energieeinsparverordnung (ENEV) 2014 regelt die Austauschpflicht für alte Heizkessel ab 1985. Die Austauschpflicht für alte Heizkessel greift im Falle von alten Standardkesseln bzw. Konstanttemperaturkesseln.

Doch nicht nur nach der Vorgabe der neuen Verordnung macht eine Modernisierung alter Anlagen bzw. der Austausch veralteter Heizkessel Sinn, denn das Ergebnis macht sich unmittelbar bei Ihren eigenen Energiekosten bemerkbar. Denn Sie verbessern mit einer solchen Maßnahme nicht nur den Wirkungsgrad Ihrer Heizung, sondern schonen auch die Umwelt und nicht zuletzt auch Ihren eigenen Geldbeutel.

 

Sanierung vorherSanierung nachher
Hier ein Beispiel vor der Heizungssanierung und nachher.

Auch bei der Erneuerung Ihrer Wärmeverteilung bei Heizkörpern oder Flächenheizsystemen können Sie auf das Know-how und die Expertise von Schiffbauer Haustechnik vertrauen. Innovative Technik und umfassender Service gewährleisten auch hier praxisgerechte und wirtschaftliche Lösungen für unsere Kunden.Heizung

Ganz gleich, ob Sie Heizsysteme mit fossilen Brennstoffen, intelligente Wärmepumpen, Solartechnik oder Lüftungssysteme aus erneuerbaren Energien nutzen wollen – in persönlichen Beratungsgesprächen ermitteln die Experten von Schiffbauer Haustechnik ganz genau, welches Heizsystem für Sie am praktikabelsten ist. Die umfangreiche Produktpalette namhafter Hersteller macht`s möglich. Auf Wunsch ermitteln wir auch die für Sie günstigste staatliche Förderung und unterstützen Sie bei der Antragsabwicklung. Das spart Ihnen Zeit, unnötige Wege fallen weg.